Herstellung flexibler Solarmodule

Solarenergie ist in den letzten Jahrzehnten immer beliebter geworden. Länder und Unternehmen haben das Potenzial der Technologie gleichermaßen erkannt und viel Zeit, Mühe und Geld investiert, um die Technologie zu einer Technologie zu entwickeln, die von vielen Menschen auf der ganzen Welt genutzt werden kann. Die Investition in diese Technologie hat dazu geführt, dass die Effizienz von Solarmodulen drastisch gestiegen ist und der Preis pro Quadratmeter Solarmodul gesunken ist. Dies hat es Solarmodulen ermöglicht, in vielen Situationen rentabel zu sein. Egal, ob Sie ein Kraftwerksmanager sind, der ein Feld voller Sonnenkollektoren nutzt, um Strom zu erzeugen und zu verkaufen, oder ein einzelner Hausbesitzer, der die Kollektoren verwendet, um einen Teil seines Energieverbrauchs im Haushalt auszugleichen. Diese Technologie ist eine großartige Quelle für erneuerbare Energie und absolut entscheidend für die schrittweise Abschaffung unsauberer Energiequellen und deren Ersatz durch sauberere, umweltfreundlichere Energiequellen.



Solarenergie


Es gibt einen Grund, warum Solarenergie eine so vielversprechende Quelle erneuerbarer Energie ist. Die Energiemenge in Form von Sonnenstrahlung (sichtbares und infrarotes Licht), also von unserer Sonne abgegebene Energie, ist im Vergleich zu unseren bestehenden Energiequellen außerordentlich hoch. Schätzungsweise 23.000 TeraWatt Jahre Energie treffen die Erdoberfläche innerhalb eines Jahres! Jetzt verstehe ich, dass dies eine schwierige Zahl ist, um sich zurechtzufinden, schließlich gibt es nicht viele Hinweise auf so große Zahlen.


Wir werden uns zunächst ansehen, wie viel Strom die Welt in einem Jahr verbraucht. Die ganze Welt, einschließlich all ihrer Menschen und industriellen Aktivitäten, verbraucht nur 18,5 TeraWatt Years an Energie über den Zeitraum eines Jahres! Mit der auf der Erde landenden Sonnenenergie könnten Sie also den Energiebedarf der Welt 1.243-mal decken! Dies sind großartige Neuigkeiten für die Solarenergie, insbesondere wenn Sie die Menge an Energieerzeugung betrachten, die aus anderen, endlichen Quellen möglich ist. Es wird geschätzt, dass die reichlichste, endlichste verfügbare Energieressource auf dem Planeten: Kohle; Ein stark umweltbelastender Brennstoff könnte, wenn die gesamte Kohle auf der Erde verbrannt würde, 830 TeraWatt Jahre produzieren.


Photovoltaik


Die Hauptfrage in der Solarenergiebranche lautet also: Wie kann diese Energie gesammelt und in Strom umgewandelt werden? Nun, es gibt eine Reihe von Lösungen für dieses Problem, aber die mit Abstand beliebteste ist die Verwendung von Sonnenkollektoren. Einfach ausgedrückt funktionieren diese Paneele, indem sie den photovoltaischen Effekt nutzen, um Elektronen in dem speziell ausgewählten Material des Paneels in Bewegung zu versetzen, wenn sie von Photonen (Lichtwellen) getroffen werden. Die Bewegung von Elektronen ist allgemein als Elektrizität bekannt, daher wird Strom erzeugt! Wenn Sie mehr über die Funktionsweise von Solarmodulen erfahren möchten, folgen Sie bitte diesem Link: Grundlegende Schritte bei der Erzeugung und Übertragung von Solarenergie


Die kostengünstigste Methode zur Herstellung von Solarmodulen, insbesondere für den Hausgebrauch, besteht darin, speziell vorbereitete Siliziumplatten zur Herstellung von Solarzellen zu verwenden und diese Zellen zu einem Modul zu kombinieren. Obwohl dieses Material nicht das effizienteste Material ist, das für die Stromerzeugung verfügbar ist, wie es bei Sonnenkollektoren der Fall ist. Der Überfluss an Silizium in der Erdkruste senkt die Kosten für die Verwendung dieses Elements in Solarmodulen im Vergleich zu effizienteren Solarmodulen erheblich. Dieses gute Verhältnis zwischen Kosten und Effizienz hat dazu geführt, dass diese Panels in vielen Branchen weit verbreitet sind.


Vorteile von flexiblen Solarmodulen


Ein Nachteil der in den meisten Solarmodulen verwendeten Siliziumzellen ist die Zerbrechlichkeit der Zellen. Dies bedeutet, dass die Zelle, wenn sie hohen Kräften oder Biegungen ausgesetzt wird, wahrscheinlich zersplittert oder bricht. Aus diesem Grund haben Solarmodule, wie Sie sie vielleicht auf dem Dach eines Hauses sehen, normalerweise eine starke Stützstruktur, um sicherzustellen, dass die Zellen nicht verbogen oder beschädigt werden können. Diese tragende Struktur ist herkömmlicherweise aus einer Metalllegierung wie Stahl oder einer Aluminiumlegierung hergestellt. Als Ergebnis wird der Platte eine große Menge an zusätzlichem Gewicht hinzugefügt. Dies schränkt die Anwendungsfälle für die Paneele ein, da die schweren Paneele schwieriger zu transportieren und zu montieren sind.


Glücklicherweise gibt es eine alternative Lösung zu den zerbrechlicheren Platten, die entwickelt werden. Flexible Solarmodule sind eine Weiterentwicklung herkömmlicher Solarmodule, die in den letzten Jahren zu einer immer beliebteren Option geworden sind. Die flexiblen Paneele sind widerstandsfähiger als ihre montierten Gegenstücke, die in härterem, bruchfestem, glasfaserverstärktem Kunststoff anstelle von Schwermetall und zerbrechlichem Glas montiert sind. Die flexiblen Solarmodule von TESUP sind so robust, dass man darauf sogar laufen könnte! TESUP flexible Paneele sind auch viel leichter als herkömmliche Paneele mit einem Gewicht von nur 2 kg!




Mit diesen Vorteilen sind die flexiblen TESUP-Solarmodule sehr tragbar und können zu Veranstaltungen mitgenommen werden, um Telefone aufzuladen oder Lichter anzuschalten! Darüber hinaus können die Paneele aufgrund ihrer Wasserdichtigkeit und Salzwasserbeständigkeit problemlos auf einem Boot oder sogar einem Lieferwagen angebracht werden, um unterwegs Strom zu erzeugen! Mit einer solch vielversprechenden Technologie hat TESUP kürzlich in die Verbesserung der Fertigungskapazitäten für flexible Solarmodule investiert. Das Unternehmen entwickelt seine eigene Fertigung, um sicherzustellen, dass TESUP die Kontrolle über alle Schritte im Herstellungsprozess hat und das beste Produkt liefern kann, das TESUP liefern kann!




Diese Entwicklung hat dazu geführt, dass TESUP versucht hat, seine Produktionsbasis zu erweitern und einen neuen Standort, der sich insbesondere auf die Herstellung von Solarmodulen konzentriert, in die TESUP-Falte zu bringen, sodass TESUP Ihnen qualitativ hochwertigere Produkte mit TESUP-Qualitätskontrolle während des gesamten Produktionsprozesses anbieten kann! Laut Advanced Market Energy werden flexible Solarmodule in den kommenden Jahren immer beliebter, da die Menschen immer mehr daran interessiert sind, ihre Auswirkungen auf den Planeten und seine Umwelt zu verringern. Stellen Sie sicher, dass Sie der Kurve voraus sind, werfen Sie einen Blick auf die flexiblen Solarmodule von TESUP und sehen Sie, was Sie denken.