top of page

Kann TESUP Ihnen helfen?

TESUP stellt ein neues weltweites Projekt vor!


Immer mehr alltägliche Aufgaben benötigen Strom, um zu funktionieren. Ob es darum geht, mit einem geliebten Menschen zu kommunizieren, Wasser zu kochen oder einen Raum beleuchtet zu halten. In Ländern mit gut ausgebauter Infrastruktur und wohlhabender Bevölkerung sind diese Aufgaben für die meisten kein Problem.


Nun, was passiert, wenn Sie von einem zuverlässigen Netz isoliert sind? Oder können es sich nicht leisten, den an Sie gelieferten Strom zu bezahlen? Leider ist dies bei vielen Menschen auf der ganzen Welt der Fall. Diese Menschen würden wirklich davon profitieren, wenn sie ihre eigene persönliche Stromquelle hätten, um ein Radio aufzuladen, ihre Felder zu bewässern und ihre Häuser zu beleuchten.


Wie könnte dies also bereitgestellt werden? Nun, erneuerbare Energiequellen natürlich! Wind- und Solarenergie sind weltweit präsent und können zur lokalen und netzunabhängigen Stromerzeugung genutzt werden.


TESUP schickt 20 YUZO-Windkraftanlagen (zusammen mit ihren Ladereglern) um die Welt an diejenigen, die ein wenig Hilfe bei der Erzeugung ihres eigenen Stroms gebrauchen könnten. Diese tragbaren Turbinen haben eine Nennleistung von 150 Watt bei 11,5 m/s, genug Leistung, um ein Haus zu beleuchten oder eine kleine Pumpe zu betreiben.


Darüber hinaus nimmt TESUP Bewerbungen entgegen. Wenn Sie eine YUZO-Turbine benötigen, folgen Sie dem Link unten!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page